Automobil-Club Höxter e.V. im ADAC
Verein
http://index.html

© 2017 Automobil-Club Höxter e.V. im ADAC

AKTUELLES!

Achtung: An die aktiven des Seniorensports, bitte schnellstmöglich die Ergebnisse für die Senioren-Clubmeisterschaft an unseren Sportleiter Sebastian Buch senden.

Angegeben werden muss: Datum der Veranstaltung, Titel der Veranstaltung, Anzahl der Teilnehmer, Platz und die ADAC Punkte.

 

 

 

Terminübersicht 2018


Clubabende in der Gaststätte "Burgerstuben" in Höxter, Am Markt 3, jeweils ab 19:00 Uhr.

Nächste Clubabend-Termine: 09.01., 13.02.

 

 

Die Helferfete des Automobilclub Höxter findet am 28.01.2018 im Schießstand in Bosseborn statt. Beginn ist ab 11 Uhr. Eingeladen sind alle, die den AC Höxter im Jahr 2017 in irgendeiner Weise unterstützt haben. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Erfolge 2017 der Fahrer des Automobilclub Höxters

Am 28.10.2017 fand der Bundesendlauf des Slalom Youngster Cups 2017 statt. Im Fahrerlager des Nürburgrings zeigten den besten Nachwuchs-Slalom Fahrer Deutschlands ihr können auf den vom ADAC Nordrhein bereitgestellten Fahrzeugen. Marius Buch ging für den AC Höxter an den Start und konnte mit 2 fast identischen Läufen auf den 17. Platz von insgesamt 48 Startern in der Gruppe B fahren.

In der Wertung des ADAC OWL sicherte Marius sich den Meistertitel in der Youngster Gruppe B.

 

Maurice Schmidt hat in diesem Jahr zusammen mit Dirk Schäfertöns, Marcel Hellberg und Phillip Hartkämper als Slalom-Team des ADAC Ostwestfalen-Lippe den Meistertitel in der DMSB-Slalom-Teammeisterschaft errungen. In der Einzelwertung kam er auf den 7. Platz. Desweiteren konnte Maurice gute Platzierungen in folgenden Meisterschaften erreichen:

-Slalommeisterschaft ADAC OWL: Platz 4

-Clubsportslalompokal ADAC OWL: Platz 6

-Pokal der Lippischen-Landesbrandversicherungsanstalt: Platz 4 

Auch für Horst Schmidt verlief die Saison gut. Er konnte im Sauerlandcup einen guten vierten Platz herausfahren. Im Pokal der Lippischen errang er einen Podiumsplatz und wurde dritter. Die Slalommeisterschaft des ADAC OWL beendete er auf dem 5. Platz. 

Nach zwei Meistertiteln in Folge kam die Mannschaft des AC Höxter in der Mannschaftswertung im Clubsportpokal des ADAC OWL auf den zweiten Platz.

 

Erfolge der Jugendgruppe:

Eine ebenfalls sehr erfolgreiche Saison haben die Fahrer der Jugendgruppe zu verbuchen. Wie auch in den letzten Jahren waren unsere Jungs ganz vorne mit dabei:

Klasse 1:

Jan-Luca Hirt: OWL-Wertung Platz 2, Lippische Wertung Platz 1

Maxim Fröhlich: OWL-Wertung Platz 7, Lippische Wertung Platz 7

Klasse 2:

Mika Hasemann: OWL-Wertung Platz 2, Lippische Wertung Platz 1

Lee-Christian Marschalt: OWL-Wertung Platz 23, Lippische Wertung Platz 22

Klasse 3:

Kiril Gudz: OWL-Wertung Platz 4, Lippische Wertung Platz 4

Fabian Schnabel: OWL-Wertung Platz 14, Lippische Wertung Platz 10

Klasse 4:

Alec Fröhlich: OWL-Wertung Platz 6, Lippische Wertung Platz 3

Mannschaftswertung: Platz 2

 

Vier dieser jungen Piloten konnten sich in diesem Jahr für überregionale Meisterschaften qualifizieren.

Jan-Luca Hirt und Mika Hasemann nahmen am Norddeutschen Jugendkart Slalom Endlauf am 17.09.2017 in Seelow teil. Trotz starker Konkurrenz behielten Sie die Nerven und konnten tolle Plazierungen einfahren. Jan-Luca erreichte den 8. Platz (trotz Pylonenfehler) und Mika fuhr auf den 6. Rang (ebenfalls trotz Pylonenfehler).

Bei der NRW-Meisterschafft am 01.10.2017 ging der AC Höxter mit gleich drei Fahrern an den Start. Jan-Luca Hirt, Mika Hasemann und Alec Fröhlich stellten unter den besten Startern aus NRW ihr Können unter Beweis. Luca fuhr, wieder trotz Pylonenfehler auf einen immernoch starken 14. Platz. Auch Mika kämpfte mit den Pylonen und erreichte am Ende trotz 6 Starfsek. einen Platz im Mittelfeld (15.). Alec war, wie Luca, zum ersten Mal überregional am Start und sicherte sich mit zwei fehlerfreien Läufen Platz 24.

Am 14.Oktober hieß es dann Bundesendlauf für Mika Hasemann und Jan-Luca Hirt. In Kuppenheim konnten sie sich nun mit den besten Jugendkart Slalom Fahrern Deutschlands messen. In Klasse 1 belegte Jan-Luca bei seinem ersten Bundesendlauf einen tollen 20. Platz, wieder trotz Pylone. Mika hatte mit den Nerven zu kämpfen und erreichte den 50. Platz, der immernoch der 50. Beste von Deutschland ist. Allein die Teilnahme an so einem Endlauf ist schon ein riesen Erfolg.

Alles in Allem blickt der Automobilclub Höxter auf eine sehr erfolgreiche Saison 2017 zurück!

DMSB Slalom 30.09./1.10.2017

 

DMSB-Flugplatz Automobilslalom in Höxter/Brenkhausen am 30.09./1.10.2017 der VG AC Höxter e.V / SFG Lippe e.V.

Zusätzliche Wertung beider Läufe (Samstag und Sonntag) zur Slalom-Meisterschaft der Motorsport-Stadtmeisterschaft Hannover.

Wertung zum Wanderpokal der Lippischen Landes-Brandversicherungsanstalt des Slaloms am Sonntag.

Für Ergebnisse bitte hier klicken.

Mobile Schätzchen 2017

MOBILE SCHÄTZCHEN 2017

 

Es ist wieder so weit...

10.09.2017

Oldtimer auf Tour!

 

Der Automobil- Club Höxter e.V. im ADAC und das Westfalen- Blatt begrüßen die Teilnehmer zum "Mobile Schätzchen- Oldtimer auf Tour".

 

Das Treffen mit Ausfahrt auf der Wallanlage in Höxter.

 

Ihre "Mobilen Schätzchen" sind wichtige Zeitzeugen der Industriegeschichte der letzten 100 Jahre.

Diese liebevoll gepflegten und aufwendig restaurierten Fahrzeuge sind eine Augenweide für technikbegeisterte Bürger

 

Der AC Höxter und das Westfalen- Blatt wünschten Ihnen einen schönen Aufenthalt in Höxter und viele Fachgespräche mit anderen Teilnehmern und begeisterten Zuschauern.

Hier geht's zu den Ergebnissen.

Sommerfest und Hüttenfestrallye 19.08.2017

Auch in 2017 war das Sommerfest wieder ein voller Erfolg. Der AC Höxter feierte mit seinen Vereinsmitgliedern und Freunden im Schießstand in Bosseborn. Höhepunkt des Tages war wie jedes Jahr die 35. Hüttenfestrallye. Bei der Orientierungsfahrt in Verbindung mit drei weiteren Zusatzaufgaben galt es, die wenigsten Strafpunkte zu sammeln. Die Sieger der diesjährigen Rallye sind Marius Buch und Carina Buch, die sich knapp vor Daniel Worms und Christin Hirt durchsetzen konnten. Den letzten Podiumsplatz sicherten sich Sebastian Buch und Gina Gerdes. Hier geht's zur Bilderserie.

Siegerehrung zur Clubmeisterschaft 2016 am 17.02.2017 bei der Hauptversammlung in Lüchtringen

Siegerehrung zur Jugend-Clubmeisterschaft 2016 am 22.01.2017 bei der Jugendversammlung in Bosseborn

Erfolge in den Meisterschaften 2016 - Treppchenplätze

Sommerfest und Hüttenfestrallye am 28.08.2016



Ein echtes Sommerfest am Schießstand in Bosseborn. Bei super Wetter und kühlen Getränken wurde bis 3 Uhr gefeiert.



11 Teams gingen bei der Hüttenfestrallye aus die 31 Km lange Strecke. Gesamtsieger 2016 Marius Buch und Carina Buch.

Ehrung der Clubmeisterschaft 2015 am 19.02.2016 im Rahmen der Jahreshauptversammlung

Clubmeister Werner Schröder 6684, 2. Maurice Schmidt 6672, 3. Jürgen Totz 6660, 4. Marius Buch 6163, 5. Horst Schmidt 5831, 6. Hartmut Schwämmle 5717, 7. Cedrik Totz 4941, 8. Kai Kruse 4228, 9. Tobias Mehler 3087, 10. Andre Schnabel 2750, 11. Peter Kowoll 2663, 12. Frank Schnabel 1888, 13. Andreas Kessler 899.

Ehrung der Jugendclubmeisterschaft am 17.01.2016 im Rahmen der Jugendversammlung bei Buch

Bericht folgt...

Ergebnisse und Infos Slalom Wochenende Flugplatz Höxter 17.+18.10.2015

Übergabe der Warnwesten an die Schulanfänger der Gemeinschaftsgrundschule Ottergen am 29.09.2015





1281 Schulanfänger an 24 Schulen im Kreis Höxter sind mit den Warnwesten der Stiftung ADAC ausgestattet worden um die Sicherheit im Straßenverkehr zu erhöhen. Der AC Höxter war an der Grundschule in Albaxen und an der Gemeinschaftsgrundschule in  Ottbergen bei der Übergabe vor Ort.

Bilder vom Norddeutschen ADAC Kart Endlauf in Lübeck am 20.09.2015

Mit 3 Teilnehmern war der AC Höxter beim Norddeutschen ADAC-Kart-Slalom Endlauf vertreten. Philip Ross fuhr mit Platz 3 auf das Podest. Luca Ross konnte mit einem Pylonenfehler auf Platz 9 fahrern. In Klasse 1 hatte Mika Hasemann Pech und kassierte 10 Strafpunkte für ein ausgelassenes Tor. Mit schnellen Runden blieb nur der Platz 15.

ADAC Weserbergland-Oldtimer-Ausfahrt - Mobile Schätzchen am 13.09.2015

Erfolgreiches Saisonfinale der Jugengruppe bei der Doppelveranstaltung des LLB/MSF

Tolle Plätze konnten die Fahrer der Jugendgruppe beim Saisonfinale in Lemgo-Lieme belegen. Mika Hasemann konnte mit Platz 1 und 2 die OWL-Meisterschaft gewinnen und ist Gesamt- und Gruppensieger im LLB-Pokal. Am 20.09.2015 geht es für Mika zur Norddeutschen Meisterschaft nach Lübeck. Im LLB-Pokal der Klasse 2 fuhr Kiril Gudz auf Platz 4 und Fabian Schnabel auf Platz 10. In der starken Klasse 3 belegte Alec Fröhlich den 10. Platz. Mit Platz 1 in der Klasse 4 des LLB-Pokals stellt der AC Höxter mit Luca Ross eine weiteren Sieger. In der Klasse 5 fuhr Philp Ross auf den 2. Platz und Marius Buch belegte Platz 6. Der AC Höxter wurde bei beiden Veranstaltungen Mannschaftssieger.

Die Teilnehmer an der Hüttenfestrallye 2015 beim Sommerfest in Bosseborn.

Kinderferienspass auf dem Hof der Spedition Fricke am Samstag 01.08.2015 14.00 Uhr

Tolle Erfolge der Kartfahrer des AC Höxter beim Heimrennen am Autohaus Schünemann



Den Sieg in der 390er Klasse und damit auch Gesamtsieger wurde Marius Buch. Die starke Klasse 2 der Karts mit 200ccm konnte Alec Fröhlich mit den neu aufgebauten 160er Kart gewinnen. In Klasse 1 reichte es für Kiril Gudz für Platz 2 und Luca Ross konnte in Klasse 6 ebenfalls den 2. Platz erreichen. Alexander Sternberg und Andre Schnabel fuhren mit Platz4 und 5 noch in die Pokalränge. Auch die Nachwuchsfahrer Ali Alp, Lee Marschalt , Mika Hasemann, Fabian Schnabel, Nico Huneke und Max Schelhorn konnten viele Punkte beim Meisterschaftslauf erringen. Bildergalerie...

Ergebnisse vom 17. ADAC Weserbergland-Kart-Slalom 2000 am Autohaus Schünemmann in Höxter

Übergabe des neuen Mach 1 –Karts an die Jugendgruppe des AC Höxter.

Strahlende Gesichter bei den Jugendleitern und den Mitgliedern der Jugendgruppe gab es bei der Übergabe und den ersten Testfahrten mit dem neuen Trainingskart von Mach 1. Um das Karttraining noch besser durchführen zu können hat die Generalversammlung dem Antrag der Jugendgruppe  auf Anschaffung eines neuen Trainingskarts zugestimmt. Unterstützt wurde der Club vom Ingenieurbüro Meier, der Firma Nova Objects, der Spedition Fricke und von Josef Buch und Horst Schmidt.

Erfolgreicher Saisonauftakt der Jugendgruppe im Jugend-Kart-Slalom und Kart2000



Die beiden ersten Veranstaltungen im Jugend-Kart-Slalom konnte Mica Hasemann mit einen Klassensieg krönen. Bericht folgt...

Internationale Bewerberlinenz

Liebe aktiven Mitglieder, die Internationale Bewerberlizenz ist eingetroffen.
Bitte bei allen Veranstaltungen unter dieser Bewerbung nennen und starten.

Für die Papierabnahme wird eine Vollmacht benötigt. Bitte bei Sabrina bestellen. 0173 5179784