Automobil-Club Höxter e.V. im ADAC
Abteilungen
http://abteilungen.html

© 2016 Automobil-Club Höxter e.V. im ADAC

Feste feiern - Benzingespräche - Ausflugsfahrten

 

Die Sieger der Hüttenfestrallye 2014 beim Sommerfest des AC Höxter am Schießstand Bosseborn


Der Wanderpokal und der Fritz-Laube-Gedächtnispokal wurde an des Siegerteam überreicht. Sebastian Buch und
Gina Gerdes waren mit den Gästen Athesius Partakis und Melanie Rieses einzige fehlerlose Team in der Ori.

Busfahrt zur DTM nach Oschersleben am 16.09.2012 - noch wenige Plätze frei...

Fahrt zur DTM nach Oschersleben. - Gute Wetteraussichten am Sonntag...

Infos zum Ablauf: Treffen auf den Hof der Spedition Fricke am Sonntag, 16.09.2012 um 5:45 Uhr. Abfahrt pünktlich um 6:00 Uhr. Frühstückspause und Raucherpause auf einem Rastplatz. Frische Brötchen, Wurst und Käse sind im Fahrpreis  enthalten und reichen auch noch für das Treffen am Bus vor der Rückfahrt. Manni hat gekühlte Getränke für 1 € im Bus. Ausrüstung an der Strecke: Passende Kleidung und Sitzgelegenheiten, Gehörschutz für die Kleinen und Regensachen. Verpflegung und Getränke können (sollten) mitgebracht werden. Allerdings dürfen keine Glasflaschen und Dosen mit auf das Gelände. Unser Basislager wird an der Nordtribüne eingerichtet. So kann man mit ohne Gepäck um die Strecke wandern weil immer einer die Sachen im Auge hat.  Treffen für die Rückfahrt um 16:30 Uhr am Bus. Wir sollten rechtzeitig ca. 19 Uhr wieder in Höxter sein damit die Schulkinder in Bett kommen und Manni die Fahrzeit nicht überschreitet.
Da wir einen größeren (und neuen) Bus haben sind noch 5 Busplätze frei (15 €). Die Eintrittskarten müssen dann an der Tageskasse gekauft werden (ab 25€). Kurze Info an 0170 8164853. Wir bestimmt ein toller Sonntag. Viele Grüße Peter 

 

Bitte kurze Info per Mail an info@achoexter.de oder unter Kontakt. Die Karten werden wieder über den ADAC-OWL besorgt. Eintrittspreise: bis 6 Jahre frei, 7 bis 14 Jahre 11,50 €, ab 15 Jahre 21 €,
Die Busfahrt mit Pausenverpflegung kostet ca 15 € pro Person. 
Programm:
Am Sonntag wird das Feld um 14:00 Uhr ins Rennen geschickt. Am gesamten Wochenende sorgen die Formel 3 Euro Serie und weitere Partnerserien zusätzlich für reichlich Action mit Formelfahrzeugen und Tourenwagen. Die Fans können sich auch in diesem Jahr auf spannenden und attraktiven Motorsport gepaart mit einem bunten und ereignisreichen Eventprogramm freuen.

Im Rahmenprogramm gibt es neben weiterem Motorsport mit dem Porsche Carrera Cup, dem Renault Clio Cup, dem Finale des BMW Talent Cup und Volkswagen Scirocco R-Cup auch ein buntes und attraktives Unterhaltungsprogramm abseits der Rennstrecke.

Sonntag

16. September    
8:55 9:25  Formula BMW Talent Cup 3. Rennen 
9:45 10:15  Renault Clio Cup 1. Rennen
10:30 11:00  DTM warm-up
11:20 11:55  Porsche Carrera Cup  2. Rennen 
12:10 13:00  Event Programme pit walk / Event-Programm / Taxifahrten
14:00   DTM Start Rennen
15:50 16:20  Volkswagen Scirocco R-Cup  2. Rennen

Saisoneröffnung der AC Höxter

Am vergangenen 3. Märzwochenende fand bei der Firma Mercedes Benz Beineke in Höxter die offizielle Saisoneröffnung der 2012 Motorsportsaison statt. Der Höxteraner Automobil Club nutzte zum Zweiten Mal die Gelegenheit, dies im Rahmen einer öffentlichen Veranstaltung zu tun, wobei sich die Mitglieder und Aktiven des Vereins mit einer interessanten Auswahl an Fahrzeugen vorstellten.


Der seit über 60 Jahren bestehende Verein deckt nahezu alle Bereiche des Automobilsports ab. So galt es für die Jugendgruppe mit Ihren Jugend-Slalom und Kart 2000 Karts, das Interesse beim Nachwuchs zu wecken, wobei die interessierten Kinder und Jugendlichen, neben einer Sitzprobe, Ihre Fragen direkt an die aktiven Jugendlichen stellen konnten, die sowohl im Raum Ostwestfalen als auch – Ergebnisabhängig – im Bundesgebiet unterwegs sind. Im Bereich der historischen Fahrzeuge konnten aus dem Rally Bereich ein Fiat 127 begutachtet werden, mit dem der Beauftragte für den Oldtimersport des AC Höxter Hartmut Schwämmle auch in dieser Saison wieder im Rally Retro Cup unterwegs sein wird, wo am kommenden Wochenende die Saison in Melsungen gestartet wird. Aus Bad Driburg stellte Hans Jürgen Wetter seinen aus der Rally Weltmeisterschaft der 80er Jahre bekannten Mercedes Benz 280E aus. Ebenfalls zu bestaunen waren ein Formel 3 Rennfahrzeug ebenfalls aus den 80er Jahren welches normaler Weise auf der Rundstrecke eingesetzt wird. Der Renner des Sportleiters Andreas Kessler, wird jedoch im Juli bei der 2. Auflage der Weserbergpreis Revival live zu beobachten sein. Ein wenig Arbeit hat hier noch Dietmar Beineke vor sich, der im Moment mit dem Aufbau seines Formel V Fahrzeuges beschäftigt ist und der während der Veranstaltung zu besichtigen war. Dieses Fahrzeug war bereits vor gut mehr als 25 Jahren das letzte Mal auf der Rennstrecke zwischen Ottbergen und Bosseborn unterwegs und soll ebenfalls im Sommer wieder an den Start gehen. Spannend wird hier die Frage zu beantworten sein, welchen Fahrer die Familie Beineke an den Start bringen wird? Neben den reinrassigen Rennfahrzeugen konnten noch diverse automobile Kostbarkeiten wie Alfa GTV, Ford Transit 1 Pritsche, Ford Fiesta XR2i, Mercedes Benz 220 Coupe und 190E 2.5.16V bestaunt werden. Mit besonderer Freude präsentierte der Automobil Club Höxter eine Neuerwerbung im Bereich Slalom Nachwuchssport. So konnte mit Unterstützung der Firma Auto Güse ein VW Polo 86C angeschafft werden, mit welchem mehrere Nachwuchstalente des Vereins in Zukunft um wertvolle Meisterschaftspunkte und Trophäen kämpfen werden.

Helfertreffen und die Jugendversammlung

Am Sonntag, 15.01.2012 fand das Helfertreffen und die Jugendversammlung in der Halle von Hartmut Schwämmle in Stahle statt. Mit 48 Personen wurde in der geheizen Halle und bei Sonnenschein vor dem Tor gefeiert und die neue Saison 2012 besprochen.

Fahrt zur DTM nach Oschersleben

Nach 2009 fand am 18. September 2011 die zweite Ausflugsfahrt zur DTM nach Oschersleben statt. Mit Vollverpflegung ging es in den frühen Morgenstunden von der Spedition Fricke los. Die Fahrt ist ein Erlebnis und die Eintrittsgelder von 15 € für Erwachsene sind gut angelegt. Mit Bollerwagen, Campingstühlen und Verpflegung entern wir die Motorsportarena. Nächster Halt Oschersleben: 16.09.2012