Automobil-Club Höxter e.V. im ADAC
DMSB Slalom
http://dmsb-slalom.html

© 2016 Automobil-Club Höxter e.V. im ADAC



DMSB Slalom Meister 2016
Dirk Schäferöns - ADAC OWL - Opel Kadett C Klasse H14 - 182,8 Punkte

2. Platz Rainer Krug - MSC Ehlhalten - BMW M3 Klasse F11 - 180,6 Punkte
3. Platz Jan Hoffmann - Mazda MX5 Klasse G5 - 180,4 Punkte

 

Endläufe DMSB-Slalom-Meisterschaft am 08./09.10.2016

Ergebnisse ADAC Flugplatz-Slalom Höxter Samstag 08.10.2016

Ergebnisse ADAC Flugplatz-Slalom Höxter Sonntag 09.10.2016

Endergebnis Norddeutscher ADAC Slalom Cup 2016

Die Erfolge der Teilnehmer werden gem. den DMSB-Prädikatsbestimmungen, den Pokalausschreibungen, den ADAC-, AvD-, DMV-, ADMV-Bestimmungen gewertet für:
Endlauf DMSB-Slalom-Meisterschaft
Endlauf DMSB-Slalom-Team-Meisterschaft
Endlauf Norddeutscher ADAC Slalom-Cup
Süd-Westfalen Trophy (Sauerland Cup)
Automobil-Slalom-Meisterschaft ADAC Ostwestfalen-Lippe
Slalomsport Meisterschaft ADAC Niedersachsen/Sachsen-Anhalt
Slalom-Meisterschaft der Motorsport-Stadtmeisterschaft Hannover

Ausschreibungen und Nennformular

Ausschreibung ADAC Flugplatz-Slalom Höxter Samstag 08.10.2016

Ausschreibung ADAC Flugplatz-Slalom Höxter Sonntag 09.10.2016

Nennformular ADAC Flugplatz-Slalom Höxter 08./09.10.2016

Flyer ADAC Flugplatz-Slalom Höxter 08./09.10.2016

Nennbestätigung ADAC Flugplatz-Slalom Höxter 08./09.10.2016

Nennliste ADAC Flugplatz-Slalom Höxter 08.10.2016 Samstag

Nennliste ADAC Flugplatz-Slalom Höxter 09.10.2016 Sonntag

Streckenplan ADAC Flugplatz-Slalom Höxter 08./09.10.2016

Vordruck Streckensprecher ADAC Flugplatz-Slalom Höxter 08./09.10.2016

Anreise und Übernachtung

Navi - Höxter Räuschenbergstraße

Zusätzliche Informationen

Übersichtsplan Flugplatzgelände

Übernachtung auf dem Flugplatzgelände

Die Übernachtung auf dem Flugplatzgelände mit Wohnmobil, Wohnwagen oder Zelt ist möglich.
Es stehen Campingstromanschlüsse in begrenzter Anzahl zur Verfügung.
Da der Flugplatz sich in einen Waldgebiet befindet sind offene Feuer verboten.
Bringen Sie bitte eine Taschenlampe mit, da das Gelände nicht komplett ausgeleuchtet werden kann.